Andernach und Bleck -
Slide background

Eleganz und Stabilität

dank Blankstahl von Andernach & Bleck

Slide background

Sicherheit und Entspannung

dank Blankstahl von Andernach & Bleck

Slide background

Effizienz und Kraftübertragung

dank Blankstahl von Andernach & Bleck

Slide background

Wirtschaftlichkeit und Dynamik

dank Blankstahl von Andernach & Bleck

Richten, Ablängen, Fasen

Richten

Während der Kaltumformung entstehen aufgrund der im Rohmaterial befindlichen Maßschwankungen Geradheitsabweichungen. Andernach & Bleck verfügt über Rollenrichtmaschinen und Richtpressen mit unterschiedlichen Druckkräften um die vom Kunden oder in Normen beschriebene Geradheitsabweichung einstellen können.

richten-ablaengenAblängen

Der letzte mechanische Arbeitsschritt zur Vollendung des kalt umgeformten Produktes ist das Ablängen auf Herstell- oder Lagerlängen zwischen 3 – 4 m und 6 – 7 m. Natürlich kann auch auf abweichende Kundenwünsche eingegangen werden, wenn eine andere Länge als Lagerlänge benötigt wird. Das Ablängen erfolgt je nach Materialstärke und benötigter Genauigkeit über Scheren, Band- oder Kreissägeanlagen. Eine Längentoleranz von bis zu ± 1 mm kann realisiert werden

Fasen, zentrieren oder planen

Für die automatisierte Weiterverarbeitung unserer Rund-, Sechskant- oder Vierkantstabstähle bieten wir 2 verschiedene Endenausführungen an.

  1. gefast mit Faswinkeln 30° / 45° / 60° und einer beschriebenen Fasenlänge (auch abweichende Kundenwünsche können realisiert werden)
  2. geplant und zentrisch gebohrt