Andernach und Bleck -

Slide background

Blankstahl ist unsere DNA.

Von der Fertigung, über den Vertrieb bis hin zum Management – Blankstahl
liegt in unseren Genen. Wir produzieren und perfektionieren Formen, die allerhöchsten
Ansprüchen genügen. Mit unseren einzigartigen Fertigungsverfahren produzieren
wir flexible Blankstahl-Lösungen in über 9.000 Abmessungen. Ob zu Lande, Wasser
oder Luft – in jedem Einsatzgebiet dieser Erde ist Blankstahl „made in Hagen“ zu finden.

Slide background

In vielen Details
ist Blankstahl von
Andernach & Bleck

Profile für Schließzylinder

Slide background

In vielen Details
ist Blankstahl von
Andernach & Bleck

Wellen für Elektromotoren

Slide background

In vielen Details
ist Blankstahl von
Andernach & Bleck

Komponenten für Drehmaschinen

Slide background

In vielen Details
ist Blankstahl von
Andernach & Bleck

Hydraulikkomponenten für Fertigungsanlagen

Einsatzgebiete

Blankstahl von Andernach & Bleck

Unsere Produkte finden Sie tagtäglich in vielen Produkten.
Wichtige Einsatzgebiete für Blankstahl sind zum Beispiel

  • der Maschinenbau – Druckmaschinen, Walzgerüste, Linearführungen
  • der Apparatebau – Antriebstechnik, Druckbehälterbau, Windenergie
  • die Luftfahrtindustrie
  • die Automatendrehereien
  • die Automobilindustrie – Komponenten für ABS Systeme, Automatikgetriebe, Bremsanlagen
  • die Möbelindustrie – Handläufe bei Stühlen, bzw. Sesseln, Türbeschläge
  • die Werkzeugindustrie
  • die Pneumatikindustrie – Verteilblöcke und Steuersysteme
  • die Hydraulikindustrie – Verteilblöcke und Steuersysteme
  • die Elektroindustrie – Wellen und Komponenten für Elektromotoren
  • die Messmittelindustrie – Lineale, Messschieber
  • die Fördertechnik und der Transferstraßenbau – Hochregalkomponenten, Förderschnecken
  • die Eisenbahn – Lokomotiven-Komponenten, Schienen- und Weichentechnik

Für die Erzeugung der Produkte greifen wir auf ein weit gefächertes Werkstoffspektrum zurück. Ein kleiner Auszug hieraus sind:

Stahlsorten für Blankstahlerzeugnisse nach DIN EN 10277:

  • Automatenstähle DIN EN 10087
  • unlegierte Baustähle DIN EN 10025
  • Einsatzstähle DIN EN 10084
  • Vergütungsstähle DIN EN 10083
  • Kaltstauch- und Kaltfließpressstähle DIN EN 10263
  • Nitrierstähle DIN EN 10085
  • schweißgeeignete Stähle für Druckbehälter DIN EN 10273
  • schweißgeeignete Feinkornbaustähle DIN EN 10113
  • weichmagnetische Werkstoffe DIN 17 405
  • nichtrostende Stähle DIN EN 10088